Kunststoff-Flaschen und Standard-Module

So manche verpackungstechnische Lösung lässt sich mit den bewährten ETT-Standard-Anlagenmodulen umsetzen.

Die typische Konstellation ist:

  • Kartonaufrichter (Heißleim)
  • Packer P 888 mit Schnellwechsel­greifern und Flaschenzufuhr via Kammvorsammlung
  • Kartonverschließer (Heißleim)

Dennoch gibt es immer kleine Besonderheiten: Die unterschiedlichen Verschlüsse der Kunststoff-Flaschen stellen eine gewisse Herausforderung an den Packer dar. Dank der universellen Greiferkopfverstellung und schnell wechselbaren spezifischen Greifern kann die Anlage für unterschiedliche Flaschenformate einfach und schnell umgerüstet werden. Der Erfolg gibt dem eingeschlagenen Weg recht. Bei der Anlage für ein Schweizer Unternehmen, das Konsumgüter herstellt, handelt es sich um den vierten Folge­auftrag.

ETT Module & Leistungen

  • Packer P 888
  • Aufrichter HL A 862
  • Verschließer HL V 872
  • 110 Flaschen/Min. bzw. 15 Kartons/Min.