Flaschen verpacken „on-the-fly“

ETT-Standard-Module lösen vielfach Aufgaben für – aus verpackungstechnischer Sicht – „anspruchsvolle“ ­Produkte: Verpacken von Kunststoff-Formflaschen mit integriertem Deckel in Kartons eines international führenden Unternehmens der Haushaltshygiene.

Die Linie
■ ETT-Roboter Packmodul mit
■ Doppelschneckenvorsammlung
■ mitfahrender Reihen-Greiferkopf
■ Kartonaufrichter A 892 HL
■ Kartonverschließer V 872 HL

Diese sehr „dynamisch“ konzipierte Ver­packungsanlage dreht die Flaschen mit einer Doppelschnecke um 90 Grad, entnimmt diese in einer Fließbewegung kontinuierlich mit einem Roboter mittels 18x1 Reihengreiferkopf und setzt diese in mehrere Kartons mit Einer- oder Zweier-Facing.

„Sensible“ Formflaschen
Aufgrund ihres integrierten Deckels ohne grifffreundliche, runde Kappe erfordert das Verpacken stets ein gewisses „Fingerspitzengefühl“ des (Pack-)Roboters. Für diese und ähnliche technischen Herausforderungen wird die ETT Verpackungstechnik bereits seit vielen Jahren mit ihren ­Lösungen bei Kunden im Markt sehr geschätzt.

ETT-Module & Lösungen
■ Kartonaufrichter A 892 HL
■ 6-Achs-Packroboter
■ Kartonverschließer V 872 HL
■ 200 Flaschen / Min.
■ 35 Kartons / Min.